Reparatur von Darmverschluss - Serie - Inzision | Medizinische Enzyklopädie | cc-inc.org

Reparatur von Darmverschluss - Serie - Inzision




Überblick

In den meisten Fällen ist eine Operation erforderlich. Während der Patient tief eingeschlafen und schmerzfrei ist (Vollnarkose), wird in der Bauchmitte ein Einschnitt gemacht. Bei Verklebungen wird die Adhäsion beseitigt, wodurch das Hindernis beseitigt wird. Bei einer Hernie wird die Hernie repariert. Wenn Darmkrebs vorhanden ist, werden krebsartige Bereiche entfernt, wodurch auch die Obstruktion gelindert wird. .

Datum der Überprüfung 1/7/2018

Aktualisiert von: Debra G. Wechter, MD, FACS, Allgemeinpraxis für Brustkrebs, Virginia Mason Medical Center, Seattle, WA. Ebenfalls besprochen von David Zieve, MD, MHA, Ärztlicher Direktor, Brenda Conaway, Leitender Direktor und der A.D.A.M. Redaktion.

Vorheriger Artikel

Gymnema

Nächster Artikel

Glucosamin-Hydrochlorid